STEINKLANG StartseiteMonochorde /Polychorde

Monolini + Tasche    Monolina + Taschen    Ständer Monolini/a
Oktav-Monochord    Konzert-Monochord    Koffer für Oktav-/Konzertmonochord    Tipps und Infos


 
Monochorde sind eine neuzeitliche Weiterentwicklung des ursprünglich einsaitigen Monochordes des Pythagoras, der damit im Altertum einen Teil seiner Lehre veranschaulicht hat. In der damaligen Zeit waren Musik und Mathematik noch eine zusammen gehörige Wissenschaft. Mit dem Monochord hatte Pythagoras die Gesetzmäßigkeiten der Schöpfung, die Obertonreihe und die Beziehungen von Musik und Zahl für Auge und Ohr erlebbar gemacht. Heute wird das Instrument wegen der vielen Saiten häufig auch Polychord (=‘Vielsaiter’) genannt.

Stahlsaiten erzeugen ein sehr harmonisches und fast reines Obertonspektrum. Bringt man mehrere, auf den gleichen Ton gestimmten Saiten zum Schwingen, summieren sich die Obertöne zu einem sphärischen Klangteppich, der wie losgelöst vom Grundton frei im Raum zu schweben scheint. Ganze Chöre und ‘Engelsgesänge’ sind vernehmbar - ein faszinierender Klang, der sich in vielfältiger Weise musikalisch, therapeutisch und meditativ einsetzen lässt.
Eine Sonderform des Monochords ist die
Klangliege oder der Klangstuhl.
 

 

Stimmwirbel Monolina - Copyright STEINKLANG

Nachfolgend finden Sie die hochwertigen Monochorde der Firma feeltone /Boehme Music, die in Handarbeit in Deutschland hergestellt werden. Jahrzehntelange Erfahrung und die Verwendung bester Materialien garantieren hochwertige Instrumente, die sich schon seit vielen Jahren in Praxen und Therapieeinrichtungen bewähren.
 

 

 

Monolini

Körpermonochord 'Monolini' - Copyright STEINKLANG

 

Das Monolini ist ein Körpermonochord mit kompakten Abmessungen und geringem Gewicht. Es lässt es sich direkt auf dem Oberkörper einer liegenden Person spielen, wodurch die Schwingungen unmittelbar erfahren werden können. Die beruhigende und harmonisierende Wirkung entfaltet sich gleichzeitig über drei Ebenen: die körperlich erfahrbare Vibration, das Hören des Klanges über die Hörorgane und über die Anregung des feinstofflichen Körpers (Aura). Durch den nach unten gewölbte Boden, passt das Instrument wunderbar auf den Rücken einer liegenden Person.

Es gibt drei Varianten
Alle Varianten haben 11 Oktav-Saiten, 5 Bass-Saiten und 5 Quint-Saiten - hierdurch ergibt sich eine Mischung aus Obertönen und körperlich spürbarer Vibration.
Bitte beachten Sie: je tiefer die Grundstimmung, desto stärker ist der Anteil der Vibration und desto schwächer ist der sphärische und schwebende Anteil an Obertönen! Feeltone stellt sogar eine noch tiefere Stimmung in D her, die wir jedoch nur auf Anfrage verkaufen und nicht lagern. Der Grund: durch die extreme Mensur können nur rel. dick umwickelte Saiten verwendet werden, die in unseren Ohren für ein Monochord zu wenig Obertöne produzieren - hier dominiert die Vibration und die heilende Wirkung der schwebenden Obertöne tritt in den Hintergrund.
Unsere Empfehlung: das mittlere Instrument in A für eine universelle Anwendung, das hohe Instrument in C für Lichtarbeiter und spirituelle Feingeister, und das tiefe Instrument in F überall dort, wo eine besonders starke Vibration gewünscht ist: in der Arbeit mit Gehörlosen, mit Behinderten oder in der Pysiotherapie.

 

 

Hier wird ein ältere Modell gezeigt, das weitgehend dem Monolini ‘hoch’ entspricht!
 

 

Grunddaten für alle Monolini-Modelle
Länge= 72cm, Breite= 21cm, Höhe= 11cm
Gewicht ca. 1,9kg, Zarge Kirschbaum massiv, Decke Esche
21 Saiten, davon 5 Saiten im Grundton, 5 Saiten in der Quinte und 11 Saiten in der Oktave (Obertonsaiten). Grundton und Quinte sind immer umwickelte Saiten, die Oktavsaiten sind je nach Tonlage blank oder umwickelt.
Lieferumfang
Anleitung, 4 Ersatzsaiten, Stimmschlüssel und
Stimmgerät KORG CA-1


Monolini  ‘hoch’ Grundton c  /C3
 
5 x Grundton c, 5 x Quinte g, 11 x Oktave c’
(Grundton und Quinte umwickelte, Oktave blanke Saiten). Weitere Eigenschaften siehe oben bei ‘
Grunddaten’. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise ganz unten!

Art.Nr.: MO-LI-C
588,00 EUR  Artikel in den Warenkorb legen

Monolini  ‘mittel’ Grundton A  /A2
 
5 x Grundton A, 5 x Quinte e, 11 x Oktave a
(Grundton und Quinte umwickelte, Oktave blanke Saiten). Weitere Eigenschaften siehe oben bei ‘
Grunddaten’. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise ganz unten!

Art.Nr.: MO-LI-A
588,00 EUR  Artikel in den Warenkorb legen

Monolini  ‘tief’ Grundton F /F2
 
5 x Grundton F, 5 x Quinte c, 11 x Oktave f
(alle Saiten umwickelt). Weitere Eigenschaften siehe oben bei ‘
Grunddaten’. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise ganz unten!

Art.Nr.: MO-LI-F
595,00 EUR  Artikel in den Warenkorb legen

alle Preise incl. MwSt. Preis zzgl. Versandkosten

Ständer für das Monolini finden Sie weiter unten!
 


 

 

Tasche für Monolini  -  passenden Ständer finden Sie weiter unten!




Tasche für Monolini Feeltone - Copyright STEINKLANG 

 


Eine leichte Tasche aus Nylongewebe mit umlaufendem Reißverschluss und feeltone-Logo. Die Polsterung ist 8mm stark. Es gibt ein kleineres Außenfach mit Reissverschluss (40x15x5cm). Mitgeliefert wird ein Tragegurt mit Karabiner, so kann die Tasche wahlweise an der Schulter oder in der Hand an den Griffen getragen werden.
Wenn Sie eine robustere und stärker gepolsterte Tasche benötigen, sollten Sie die etwas größere Tasche für das Monolina weiter unten wählen.
 
Abmessung Außen 74 x 23 x 12cm
Gewicht ca. 1,04 Kg

Art.Nr.: MO-TA-LIF
55,80 EUR Artikel in den Warenkorb legen

Preis incl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AGB   Warenkorb anschauen

 

 

Monolina

Körpermonochord 'Monolina' - Copyright STEINKLANG
Monolina mit optionalen Stimmreitern
 

Das Monolina hat durch eine Breite von 33cm und einer Spielfläche von 34 Saiten ein deutlich größeres Klangvolumen als das Monolini - daher ist das Monolina nicht nur als Körpermonochord, sondern auch als leicht transportables Allround- und Konzertinstrument geeignet.

Es gibt drei Varianten
Alle Varianten haben 24 Oktav-Saiten, 5 Bass-Saiten und 5 Quint-Saiten - hierdurch ergibt sich eine Mischung aus Obertönen und körperlich spürbarer Vibration.
Bitte beachten Sie: je tiefer die Grundstimmung, desto stärker ist der Anteil der Vibration und desto schwächer ist der sphärische und schwebende Anteil an Obertönen! Feeltone stellt sogar eine noch tiefere Stimmung in D her, die wir jedoch nur auf Anfrage verkaufen und nicht lagern. Der Grund: durch die extreme Mensur können ausschliesslich dicke umwickelte Saiten verwendet werden, die in unseren Ohren für ein Monochord zu wenig Obertöne produzieren - hier dominiert die Vibration und die heilende Wirkung der schwebenden Obertöne tritt in den Hintergrund.
 
Unsere Empfehlung: das mittlere Instrument in A für eine universelle Anwendung, das hohe Instrument in C eher für Lichtarbeiter und spirituelle Feingeister, und das tiefe Instrument in F überall dort, wo eine besonders starke Vibration gewünscht ist, z.B. in der Arbeit mit Gehörlosen, mit Behinderten oder in der Pysiotherapie.

Stimmreiter: bei allen Monolinas werden 5 Stimmreiter mitgeliefert, mit denen 5 Oktav-Saiten auf eine Melodie eingestimmt werden können. Als Hilfe zur Positionierung der Reiter wird eine Schablone mitgeliefert, mit deren Hilfe eine pentatonische Skala in Dur- oder Moll eingestellt werden kann.
Weitere Stimmreiter können nachträglich einzeln dazu gekauft werden. Die Stimmreiter verändern das Instrument hin zu einem Melodieinstrument und reduzieren gleichzeitig das Obertonspektrum, da die verwendeten Melodiesaiten nicht mehr für den Gruntonton zur Verfügung stehen.

 

Hier wird ein ältere Modell gezeigt, das weitgehend dem Monolina ‘hoch’ entspricht!



alle 3 Monolinas gemeinsam in Aktion
Das vierte und tiefste mit Grundton D liefern wir nur auf speziellen Kundenwunsch
 

 

Grunddaten für alle Monolinas
Länge= 72cm, Breite= 33cm, Höhe= 11cm
Gewicht ca. 2,7kg, Zarge Kischbaum massiv, Decke Esche
34 Saiten, davon 5 Saiten im Grundton, 5 Saiten in der Quinte und 24 Saiten in der Oktave (Obertonsaiten). Grundton und Quinte sind immer umwickelte Saiten, die Obertonsaiten sind je nach Tonlage blank oder umwickelt.

Lieferumfang bei allen Monolinas
5 Stimmreiter zum Einstimmen von 5 Melodiesaiten, Stimmschlüssel, Ersatzsaiten,
Stimmgerät KORG CA-1 und ausführlicher Anleitung



Monolina ‘hoch’  Grundton c  /C3
 
5 x Grundton c, 5 x Quinte g, 24 x Oktave c’
(Grundton und Quinte umwickelte Saiten, Oktave blanke Saiten). Weitere Eigenschaften siehe oben bei ‘
Grunddaten’. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise ganz unten!

Art.Nr.: MO-LI-C
848,00 EUR  Artikel in den Warenkorb legen


Monolina ‘mittel’  Grundton A  /A2
 
5 x Grundton A, 5 x Quinte e, 24 x Oktave a
(Grundton und Quinte umwickelte Saiten, Oktave blanke Saiten). Weitere Eigenschaften siehe oben bei ‘
Grunddaten’. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise ganz unten!

Art.Nr.: MO-LI-A
848,00 EUR  Artikel in den Warenkorb legen


Monolina ‘tief’  Grundton F  /F2
 
5 x Grundton F, 5 x Quinte c, 24 x Oktave f
(Grundton und Quinte umwickelte Saiten, Oktave blanke Saiten). Weitere Eigenschaften siehe oben bei ‘
Grunddaten’. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise ganz unten!

Art.Nr.: MO-LI-F
889,00 EUR  Artikel in den Warenkorb legen


Zusätzlich Stimmreiter für Monolina
 
Bei jedem Monolina werden bereits 5 Reiter mit geliefert!
Kirschbaum massiv mit Messingeinsatz. Einzelsteg für melodisches Spiel wie bei einer Koto. Für jeden Ton ist ein Reiter notwendig.

Art.Nr.: MO-SR1
6,60 EUR
Artikel in den Warenkorb legen

alle Preise incl. MwSt. zzgl.
Versandkosten

AGB   Warenkorb anschauen


 


Taschen für Monolina  -  passende Ständer finden Sie weiter unten!




Premium-Tasche für Monolina - Copyright STEINKLANG

 
 

 
Premium-Tasche
Monolina
Diese besonders solide und strapazierfähige Tasche aus echtem Cordura-Gewebe stammt nicht von Feeltone. In unser Programm haben wir sie genommen, da sie mit einer 15mm-Polsterung einen noch stärkeren Schutz als die original Feeltone-Tasche bietet. Der Reisverschluss ist dicker und komplett umlaufend. Der Boden ist verstärkt und hat profilierte Abstellflächen. Das Außenfach mit Reissverschlusss ist besonders groß und kann sogar einen kompletten Ständer aufnehmen (sowohl Bogen-, als auch T-Ständer). Mitgeliefert wird ein Tragegurt mit Karabiner, so kann die Tasche wahlweise an der Schulter, oder in der Hand an den dick gepolsterten Griffen getragen werden.
Geeignet für
Monolina (ebenso auch für das Monolini - hier entsteht dann etwas Platz für weitere Untensilien)
Außen 82 x 37 x 14cm, Innen: 74 x 33 x 11cm
Gewicht ca. 1,8 Kg

Art.Nr.: MO-TA-LAP
75,80 EUR Artikel in den Warenkorb legen

Preis incl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AGB   Warenkorb anschauen
 


Feeltone-Tasche für Monolina - Copyright STEINKLANG
 

 

 
Feeltone-Tasche
Monolina
Die original Feeltone-Tasche für das Monolina ist leichter gepolstert als unsere Premium-Tasche und ein Ständer passt nicht in die Außentasche, muss also separat transportiert werden - jedoch hat diese Tasche integrierte Rucksackträger! Wenn Sie also längere Strecken mit dem Monlina zu Fuss oder mit dem Fahrrad untewegs sein werden, ist diese Tasche die richtige Wahl.
Es gibt ein schmales Außenfach mit Reissverschluss (40x15x5cm). Mitgeliefert wird ein Tragegurt mit Karabiner, so kann die Tasche wahlweise an der Schulter oder in der Hand an den Griffen getragen werden.

Außen 74 x 36 x 13cm
Gewicht ca. 1,40 Kg

Art.Nr.: MO-TA-LAF
72,80 EUR Artikel in den Warenkorb legen

Preis incl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AGB   Warenkorb anschauen
 

   
 

 
Ständer für Monolini + Monolina
 

 

Bogen-Ständer

Bogenständer für Monolini und Monolina - Copyright STEINKLANG

Knaufschrauben von Bogenständer B2 - Copyright STEINKLANG
Knaufschraube Ständer B2
 
 

Ständer verbessern die Klangentfaltung und die Lautstärke im Raum, da auch der Boden des Instrumentes frei schwingen kann - zudem wird eine bequeme und ergonomische Spielhaltung auf einem Sitzkissen möglich!

Der Ständer besteht aus zwei formschönen Bögen aus schichtverleimtem Birkenholz, die direkt an den Stirnseiten mit dem Instrument verschraubt werden. Hierfür befinden sich in allen Monolinis und Monolinas bereits Gewindebuchsen. Das Instrument kann in der Neigung ergonomisch ausgerichtet werden. Die Schrauben befinden sich auf einer Höhe von 27cm, die Spielfläche liegt somit auf einer Höhe von 32cm über dem Boden.

Bogenständer mit Knaufschrauben
Die Knaufschrauben haben gedrechselte Holzgriffe aus massiver Esche und können von Hand festgeschraubt werden. Abmessungen der Bögen jew.: 28 x 38 x 2,5cm
Geeignet für Instrumente mit M6 Gewindebuchsen ab Serienummer 330054, Lieferumfang: 2 Bögen + 2 Knaufschrauben M6 (Esche)

Art.Nr.: MO-ST-B2
155,80 EUR
Artikel in den Warenkorb legen

Bogenständer mit Inbusschrauben
Abmessungen wie oben, jedoch mit Inbusschrauben
Geeignet für alle Monolinis und Monolinas (sowohl für ältere Instrumente mit M4-Gewindebuchsen, als auch für neue Instrumente mit M6-Buchsen, Lieferumfang: 2 Bögen + 2 Sets Inbusschrauben (M4 + M6) + Inbusschlüssel

Art.Nr.: MO-ST-B1
124,80 EUR
Artikel in den Warenkorb legen
 
Preis incl. MwSt. zzgl.
Versandkosten

AGB   Warenkorb anschauen

 
T-Ständer (extrahoch)

T-Ständer für Monolini und Monolina - Copyright STEINKLANG
 

 



Der T-Ständer ermöglicht eine Veränderung der Spielhöhe in 3 Stufen. In der höchsten Stufe ist er 10cm höher wie der Bogenständer. Die zwei geraden Seitenteile aus massivem Kirschbaumholz werden an den Stirnseiten des Instrumentes mit Inbusschrauben befestigt. Hierfür befinden sich in allen Monolinis und Monolinas bereits Gewindebuchsen. Das Monochord kann in der Neigung ergonomisch ausgerichtet und in der Höhe in drei Stufen arretiert werden, die Spielfläche lässt sich wahlweise auf eine Höhe von 32,5, 38,5 oder 42,5cm über dem Boden einstellen. Abmessung der Teile jew.: 43 x 28 x 2,5cm

Lieferumfang: 2 Seitenteile in Kirschbaum massiv (fein geschliffen und geölt), Inbusschrauben mit Unterlegscheiben und Messinghülsen als Abstandhalter.
 
Falls Sie den Ständer ohne Monochord bestellen, teilen Sie uns bitte beim Bestellvorgang im Feld ‘Sonderwünsche’ mit, ob der Ständer für Instrument mit M4-Gewinde (bis S.Nr. 330053), oder für ein Instrument mit M6-Gewinde (ab S.Nr. 330054) gedacht ist!

Art.Nr.: MO-ST-T
119,80 EUR
Artikel in den Warenkorb legen
 
Preis incl. MwSt. zzgl.
Versandkosten
 

AGB   Warenkorb anschauen

 

   
 

 

Oktav-Monochord



Oktav-Monochord stehend - Copyright STEINKLANG




Deteilbild - Ständer für Oktav- und Konzert-Monochord

 
 

Das grosse Oktav-Monochord ist das meist gekaufte und wichtigste Modell mit dem intensivsten Oberton-Erlebnis!

Durch die doppelseitige Bespannung mit 2 Spielflächen ergibt sich ein enormes Klangspektrum mit einem sehr langen Nachklang. Auf jeder Seite befinden sich 30 Saiten mit jeweils einem Saitentyp, insgesamt also 60 Saiten. Hierdurch ist der Stimmaufwand zwar recht groß, belohnt aber mit einem gigantischen Klang, der sich in vielfältiger Weise verwenden lässt, therapeutisch, musikalisch, als Begleitung zum (Oberton-)Gesang und zur Meditation.

Nach über 25 Jahren praktischer Erfahrung mit Monochorden hat sich für uns gezeigt, daß Zusätze wie das Koto-Spiel (mit verstellbaren Reitern unter den Saiten und/oder Tanpura-Stege für die meisten Anwender nach einiger Zeit, keine Rolle mehr spielen und der Zuwachs an Klang, der durch das Weglassen dieser Erweiterungen entsteht, wichtiger ist.

Die Abbildung zeigt das Oktav-Monochords in stehender Position. Wir empfehlen das Spiel in liegender Position, da dies ergonomischer ist und mehr Kontrolle über den Klang zulässt. Im Normalfall zeigt die Oktave-Seite (blanke Stahlseiten) dann nach oben und die Seite mit dem Bass wird durch einen gelegentlichen Griff auf die Unterseite angestrichen.
Für die Umstellung zur liegenden Position müssen die Knauf-Schrauben an den geschweiften Fußteilen gelöst und der ‘Propeller’ auf der anderen Seite quer gestellt werden. Anschließend werden die Knaufschrauben wieder angezogen Alternativ lassen sich die beiden geschweiften Fußteile jeweils an den Stirnflächen des Instrumentes montieren, so wie das unten beim
Konzert-Monochord zu sehen ist - dann kann die Spielfläche in der Neigung verstellt werden (hierzu benötigen Sie eine dritte Knaufschraube mit verlängerter Messinghülse). Größte Freiheit erreichen Sie mit dem optionalen Ständer, mit dem Sie das ganze Instrument in mehreren Stufen bis auf Stuhlhöhe anheben können.


Oktav-Monochord
L=134cm, B=30cm, H=10cm, Mensur 117cm
Zarge: Kischbaum massiv, Decke: Esche
60 Saiten, davon 30 blanke Saiten (Oktav-Seite) und 30 umwickelte Saiten (Grundton-Seite)
mögliche Grundstimmung H-cis
Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise
ganz unten!
 
Lieferumfang
Anleitung, 4 Ersatzsaiten, Stimmschlüssel und
Stimmgerät KORG CA-1

Art.Nr.: MO-OK
1.229,00 EUR Artikel in den Warenkorb legen

Preis incl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AGB   Warenkorb anschauen




Ständer für Oktav- und Konzert-Monochord
(in Aktion zu sehen im Video unten beim Konzert-Monochord ab Minute 2:40)
 
Dieser Ständer ermöglicht die Bedienung eines großen Monochordes im Sitzen auf einem Stuhl und verbessert die Klangentfaltung im Raum. Er besteht aus einem (demontierbaren) Rahmen aus massivem Kirschholz mit zwei Seitenteilen, einem Bodenteil und Querverstrebungen. Die beiliegenden langen Knaufschrauben mit Messinghülsen werden an den Stirnflächen des Instrumentes eingeschraubt. So kann das Monochord in verschiedenen Höhen eingehängt und arretiert werden. Auch die Neigung der Spielfläche kann ergonomisch ausgerichtet werden.

Lieferumfang: 2 Seitenteile, Bodenteil und Querstreben aus Kirschbaum massiv (fein geschliffen und geölt), Montagematerial mit Unterlegscheiben und Messinghülsen

Art.Nr.: MO-ST
288,00 EUR
Artikel in den Warenkorb legen
 
Preis incl. MwSt. zzgl.
Versandkosten
 
AGB   Warenkorb anschauen

 

 

 


Konzert-Monochord


Konzert Monochord - Kotoseite - Copyright STEINKLANG
Konzert-Monochord in liegender Position, Koto-Seite oben

 


Das Konzert-Monochord ist in Abmessungen und Mensur identisch mit dem Oktav-Monochord. Auch hier gibt es zwei Spielebenen auf jeder Seite, jedoch wurden diese unterschidlich gestaltet. Die Oktav-Seit ist ebenfalls mit 30 Saiten bestückt - mit 28 blanke Stahlsaiten und 2 umwickelten Bass-Saiten für die Unteroktave. Auf der anderen Seite gibt es nur 17 Saiten, die deutlich weiter voneinader entfernt sind. Dieser Abstand ermöglicht beim Koto-Spiel mehr klangliche Möglichkeiten (es liegen hier 13 Reiter bei). Weitere 4 Saiten sind mit einem speziellen Tanpura-Steg ausgerüstet. Hierdurch bekommen diese Saiten den typischen ‘sirrenden’ Klang einer indischen Tanpura oder Sitar.
Sinn und Zweck dieses Monochordes ist eine Erweiterung der spieltechnischen und klanglichen Möglichkeiten. Wichtig ist hier im Vorfeld die Entscheidung zu treffen, diese Möglichkeiten auch nützen zu wollen und zu können - erfordert das Koto-Spiel doch eine intensivere Beschäftigung mit der Materie.
Selbstverständlich kann man durch Entfernen der Stege diese Spielfläche auch zu einer Obertonseite umrüsten, jedoch muss man dabei gegenüber dem
Oktav Monochord insgesamt Abstriche in Klang und Spielbarkeit in Kauf nehmen.
 

 


Konzert Monochord Groß
L=134cm, B=30cm, H=10cm, Mensur: 117cm
Zarge: Kischbaum massiv, Decke: Esche
47 Saiten, Obertonseite: 30 Saiten
Koto-Seite: 13 Kotosaiten + 4 Tanpura-Saiten
Grundstimmung ais-cis
Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise
ganz unten!
 
Lieferumfang
Anleitung, 4 Ersatzsaiten, Stimmschlüssel und
Stimmgerät KORG CA-1

Art.Nr.: MO-KOG
1.299,00 EUR Artikel in den Warenkorb legen

Preis incl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AGB   Warenkorb anschauen


Ständer für Konzert Monochord
>
siehe oben bei Oktav-Monochord oder im Video unten ab Minute 2:40
 




 


 

 

Rollkoffer für große Monochorde

Rollkoffer für große Monochorde - Copyright STEINKLANG
die Abbildung zeigt zur besseren Darstellung ein etwas kürzeres Modell
- der hier angebotene Koffer ist wesentlich länger!
 


Dieser robuste Rollkoffer ist der ideale ‘Safe’ für Ihr wertvolles Monochord, sowohl für Zuhause, als auch für unterwegs im Auto, auf dem Weg zu Seminaren, Behandlungen oder Konzerten.
Außen ist der Koffer mit reißfestem und wasserabweisendem Gewebe überzogen, innen befindet sich ein steifer Rahmen mit einer dicken Schaumstoffpolsterung (15mm). Der gesamte Innenraum ist mit mit einem fusselfreiem schwarzen Innenfutter überzogen. Der Boden ist verstärkt und verfügt über Abstellfüße und Laufrollen, so kann der ganze Koffer an dem eingebauten Griff (Federmechanik) wie eine Trolley über den Boden gerollt werden.
Der umlaufende Reißverschluss ist 8mm stark. Im Deckel des Koffers befindet sich eine Außentasche, ebenso gibt es eine Innentasche.

 


Rollkoffer für Monochorde

Geeignet für alle großen Monochorde von feeltone (Oktav- und Konzert-Monochord)

Außen 141 x 38 x 16cm
Innen: 137 x 33 x 14cm
Gewicht ca. 9 Kg

BITTE BEACHTEN: Wenn Sie diesen Koffer einzeln ohne Monochord bestellen, berechnen wir zusätzlich einen Sperrgutzuschlag von 7,20 EUR!

Art.Nr.: MO-RK
149,00 EUR
Artikel in den Warenkorb legen

Preis incl. MwSt. zzgl.
Versandkosten

AGB   Warenkorb anschauen
 


 


Tipps und Infos


 

Spielweise
 
Im Gegensatz zu vielen anderen Saiteninstrumenten werden bei Monochorden die Saiten nicht angezupft, sondern mit den Fingerbeeren flach ‘angestrichen’. Die Handflächen werden dabei parallel zur Spielfläche gehalten. Die beiden Hände bewegen sich flach über die Saiten in einer Wechselbewegung auf den Spieler zu. Kurz bevor die Finger der einen Hand an der letzten Saite angekommen sind, setzt die andere Hand wieder am Anfang an (an der Saite die am weitesten vom Spieler entfernt ist) und streicht wieder zum Körper hin. So entsteht eine kontinuierlicher Klangteppich. Bis auf diese einfache Bewegung, muss beim Spiel weiter nichts ‘geübt’ werden, daher können Monochorde auch problemlos von Laien gespielt werden (Musiktherapie...).
Wir empfehlen auf jeden Fall das Spiel mit den Fingern, denn der direkte Kontakt zu den Saiten ist durch nichts ersetzbar. Bei der richtigen Technik, wie oben beschrieben, ist auch für ungeübte eine längeres Spiel möglich, ohne das die Finger dadurch überbeansprucht oder gar wund werden.


Tonhöhe
 
Da die Mensur, also die Länge der schwingenden Saiten und die Saitenstärken vorgegeben sind, kann ein Monochord nur innerhalb sehr enger Grenzen umgestimmt werden. Der Hersteller feeltone gibt einen sehr großen Verstimmungsbereich von 2 Halbtönen über oder 4 Halbtönen unter dem angegeben Grundton an, was unserer Meinung nach zu viel ist, da die klanglichen Einbußen bei so einer starken Verstimmung erheblich sind. Bei zu starker Saitenspannung wird der Ton flach, arm an Obertönen, lässt sich nicht mehr weich anstreichen und man riskiert gerissene Saiten. Bei zu starker Absenkung des Grundtones wird der Klang unsauber, leiser und die Stimmstabilität leidet ganz erheblich, insbesondere bei den dicken umwickleten Saiten.
Unser Rat: maximal einen Halbton höher und zwei Halbtöne tiefer. Das klangliche Optimum liegt aus unserer Sicht bei den meisten Modellen bei einer Absenkung des Grundtones um einen Halbton!
Von häufigem Umstimmen raten wir ebenfalls ab, da die Saiten an den Wirbeln in einem sehr engen Radius gewickelt sind und daher die Rissgefahr durch häufiges Umstimmen signifikant steigt. Wenn Sie das Instrument immer auf der gleichen Tönhöhe halten, müssen Sie auf Dauer wesentlich seltener Nachstimmen.


 

 

Stimmen
 
Erst wenn alle Saiten exakt auf die gleiche Tonhöhe gestimmt sind, kann eine Monochord sein volles Klangpotenzial entfalten. Ein sorgfältiges Stimmen ist daher unabdingbar und der Schlüssel für ein ultimatives Klangerlebnis! Ein neues Instrument sollte in der ersten Zeit regelmäßig gestimmt werden, denn es braucht einige Zeit, bis sich die Saiten und die Stimmwirbel ‘gesetzt’ haben und die Spannungen im Holz ausgeglichen sind. Auch nach Jahren arbeitet Holz noch, dh. es dehnt sich bei hoher Luftfeuchtigkeit aus und zieht sich zusammen bei trockener Luft. Entsprechend kann sich auch die Tonhöhe des Instrumentes ändern. Ist das Instrument eingespielt, ändert sich die Tonhöhe bei allen Saiten relativ gleichmäßig und beim Nachstimmen müssen dann nur noch einzelne Töne etwas korrigiert werden.

Der bei jedem Instrument beiliegende Stimmschlüssel sieht so aus:

Stimmschlüssel für feeltone-Monochorde - Copyright STEINKLANG
Mit ihm werden die Wirbel so verdreht, daß die Saite entweder aufgewickelt, also gespannt wird (Ton wird höher), oder gelockert wird (Ton wird tiefer).

Zu jedem Instrument liefern wir das hochwertige
Markenstimmgerät KORG CA-1 mit:
Stimmgerät KORG CA1 - Copyright STEINKLANG
Dieses deckt den gesamten Stimmbereich ab, ebenso kann der gewünschte Kammerton A in weiten Bereichen verändert werden - ein großer Vorteil zum schnellen Nachstimmen.

Bei jedem Monochord liegt eine Anleitung bei, in der ausführlich beschrieben ist, wie man das Instrument stimmt, wie man es pflegt und was beim Umgang damit zu beachten ist.

 


STEINKLANG Obertoninstrumente,  Inh. Peter Stein,  Vogelsangweg 36,  88348 Bad Saulgau/Germany
fon: +49 (0)7581-20075-25,  internet: www.steinklang.de
 

Start   A - Z   Accessoires   Blasinstrumente   Bücher   CDs   DVDs   Glocken   Gongs   Kalimbas   Klangschalen   Klangpyramiden   Klangspiele   Percussion   Planetenstimmgabeln   Saiteninstrumente   Sansulas   Shrutiboxen   Stimmgeräte   Trommeln   Wasserspringschalen   Waterphones   Zimbeln   News   Angebote   Infoseite   Impressum   AGB   Versandkosten   Preisliste PDF   Kundenmeinungen   Unser Geschäft   Zur Person   Links